Online Terminvereinbarung

Vereinbaren Sie in wenigen Schritten Ihren Termin bei KÖ-HAIR.

Termin vereinbaren
Standort
Berlin 030-577023210  
 
   
Ihr Standort
Berlin

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Knesebeckstraße 62
10117 Berlin

030-577023210 info@koe-hair.de
Bremen

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen (Signature by Regus)

Bahnhofsplatz 42
28195 Bremen

0421-40894580 info@koe-hair.de
Dresden

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen (Altmarkt)

Altmarkt 10 B
01067 Dresden

0351-26440890 info@koe-hair.de
Düsseldorf

KÖ-HAIR GmbH
Privatklinik für Haartransplantation

Königsallee 60B
40212 Düsseldorf

0211-93672290 info@koe-hair.de
Erfurt

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantation (Regus)

Bahnhofstraße 38
99084 Erfurt

0361 55895329 info@koe-hair.de
Frankfurt

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Tower 185, Friedrich-Ebert-Anlage 35 - 37
60327 Frankfurt a. M.

069-348771670 info@koe-hair.de
Hamburg

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Neuer Wall 50
20354 Hamburg

040-228689230 info@koe-hair.de
Hannover

KÖ-HAIR GmBH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Bahnhofstraße 8
30159 Hannover

0511-16588120 info@koe-hair.de
Karlsruhe

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen (Park Arkaden)

Ludwig-Erhard-Allee 10
67131 Karlsruhe

072118030080 info@koe-hair.de
Kiel

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen (Regus)

Kaistraße 90
24114 Kiel

021193672290 info@koe-hair.de
Köln

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Im Zollhafen 24
50678 Köln

0221-64307770 info@koe-hair.de
Leipzig

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen (Arcus Park)

Torgauer Straße 231-233
04347 Leipzig

0341-39293660 info@koe-hair.de
Luzern

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Hertensteinstraße 51
CH-6004 Luzern

0415880929 info@koe-hair.de
München

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Maximilianstr. 35
80539 München

089-381538210 info@koe-hair.de
Nürnberg

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen (ZeltnerEck)

Zeltnerstr. 1-3
90443 Nürnberg

0911-14886990 info@koe-hair.de
Stuttgart

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Königstraße 10C
70173 Stuttgart

0711-21958810 info@koe-hair.de
Wiesbaden

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen (Regus Connect)

Mainzer Straße 97
65189 Wiesbaden

0211-93672290 info@koe-hair.de
Graz

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Grieskai 36
8020 Graz

0211-93672290 info@koe-hair.de
Wien

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Herrengasse 1-3
A-1010 Wien

013750016 info@koe-hair.de
Zürich

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Bahnhofstr. 100
CH-8001 Zürich / Schweiz

0435084248 info@koe-hair.de
Den Haag

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Haagsche Hof, Parkstraat 83
2514 JG Den Haag

0211-93672290 info@koe-hair.de
Eindhoven

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Kennedyplein 83200
5611 ZT Eindhoven

0211-93672290 info@koe-hair.de
Groningen

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Paterswoldsweg 806
9728 BM Groningen

0211-93672290 info@koe-hair.de
Rotterdam

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Weena 290
3012 NJ Rotterdam

0211-93672290 info@koe-hair.de
  • Berlin
  • Bremen
  • Dresden
  • Düsseldorf
  • Erfurt
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Karlsruhe
  • Kiel
  • Köln
  • Leipzig
  • Luzern
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
  • Wiesbaden
  • Graz
  • Wien
  • Zürich
  • Den Haag
  • Eindhoven
  • Groningen
  • Rotterdam
Kostenlose Telefonberatung

Interesse an einer Behandlung bei KÖ-HAIR? Lassen Sie sich im Vorfeld von unseren Haarexperten beraten!

Telefonberatung buchen

Haarausfall durch Wechseljahre

Ursachen und effektive Behandlungsmöglichkeiten

Die Wechseljahre sind eine natürliche Phase im Leben einer Frau, die meist zwischen dem 45. und 55. Lebensjahr beginnt. Diese Periode kann von einer Vielzahl körperlicher und emotionaler Veränderungen begleitet sein, unter anderem auch von Haarausfall. Haarausfall durch Wechseljahre betrifft viele Frauen und kann das Selbstbewusstsein sowie das Wohlbefinden erheblich beeinträchtigen. In unserer Fachklinik für Haarausfall bieten wir Ihnen eine Vielzahl von Behandlungsmöglichkeiten von Haarausfall bei Frauen, die speziell auf die Bedürfnisse von Frauen in den Wechseljahren zugeschnitten sind.

Ursachen für Haarausfall bei Frauen in den Wechseljahren

Haarausfall durch die Wechseljahre ist ein weit verbreitetes Phänomen, das viele Frauen betrifft, wenn sie in eine neue Lebensphase eintreten. Die Hauptursache für diesen Haarausfall liegt in den hormonellen Veränderungen, die während der Menopause auftreten. Während der Wechseljahre sinkt der Östrogenspiegel der Frau, während das Verhältnis von Androgenen (männlichen Hormonen, die auch in geringen Mengen bei Frauen vorkommen) relativ dazu steigen kann. Östrogene fördern normalerweise das Haarwachstum und die Haargesundheit, indem sie die Haarfollikel in der Wachstumsphase halten. Ein Rückgang dieses Hormons kann dazu führen, dass die Haare dünner werden, die Wachstumsphase sich verkürzt und die Haare schließlich früher ausfallen.

Die Anzeichen von Haarausfall durch die Wechseljahre können schleichend beginnen und sich allmählich verstärken. Viele Frauen bemerken zuerst eine allgemeine Ausdünnung ihres Haares, insbesondere am Scheitel und an den Seiten des Kopfes. Dies kann zu einem sichtbar breiter werdenden Scheitel führen. Andere bemerken vielleicht, dass ihr Pferdeschwanz dünner wird oder dass mehr Haare als üblich im Haarbürste oder Dusche zurückbleiben. Zudem kann es zu einer Veränderung der Haartextur kommen, wobei das Haar trockener und spröder wirkt.

Anzeichen von Haarausfall in den Wechseljahren:

  • Allgemeine Ausdünnung des Haares über den gesamten Kopf
  • Breiter werdender Scheitel
  • Erhöhter Haarverlust beim Bürsten oder Waschen
  • Dünner werdender Pferdeschwanz
  • Sichtbare kahle Stellen oder lichter werdende Bereiche, besonders am Oberkopf
  • Veränderung der Haartextur, Haar kann trockener und spröder werden
  • Verminderte Haardichte, die Kopfhaut scheint durch das Haar hindurch

Es ist wichtig zu verstehen, dass Haarausfall durch die Wechseljahre ein natürlicher Prozess ist, der durch die hormonellen Umstellungen im Körper ausgelöst wird. Obwohl dieser Zustand für viele betroffene Frauen besorgniserregend sein kann, gibt es zahlreiche Behandlungsmöglichkeiten und Strategien, um die Gesundheit und das Erscheinungsbild der Haare zu verbessern.

Online Terminvereinbarung

Sichern Sie sich Ihren unverbindlichen Beratungstermin und nutzen Sie die Gelegenheit mit unseren Experten über Ihr Anliegen zu sprechen.

Termin online buchen

So beugen Sie Haarausfall in den Wechseljahren vor

Die Vorbeugung von Haarausfall in den Wechseljahren erfordert ein umfassendes Vorgehen, das sowohl Lebensstiländerungen als auch gezielte Pflegemaßnahmen umfasst. Eine ausgewogene Ernährung, reich an Vitaminen und Mineralstoffen, spielt eine entscheidende Rolle. Insbesondere Vitamine wie Biotin, Vitamin D, sowie Eisen und Zink können das Haarwachstum unterstützen und die Haargesundheit fördern. Regelmäßige Bewegung kann ebenfalls helfen, indem es den allgemeinen Hormonhaushalt verbessert und Stress reduziert, welcher ein bekannter Auslöser für Haarausfall sein kann.

Eine sanfte Haarpflege ist ebenso wichtig. Vermeiden Sie aggressive chemische Behandlungen, übermäßiges Styling und Hitze, die das Haar und die Kopfhaut schädigen können. Stattdessen sollten milde, feuchtigkeitsspendende Haarpflegeprodukte und eine schonende Bürstentechnik verwendet werden. Kopfmassagen können die Durchblutung der Kopfhaut fördern und die Haarfollikel stimulieren.

Stressmanagement durch Techniken wie Yoga, Meditation oder tiefes Atmen kann ebenfalls zur Vorbeugung von Haarausfall beitragen, indem es hilft, die Cortisolspiegel zu regulieren. Nicht zuletzt ist es wichtig, auf ausreichend Schlaf zu achten, da dies dem Körper hilft, sich zu regenerieren und das hormonelle Gleichgewicht zu unterstützen.

Während Haarausfall in den Wechseljahren aufgrund hormoneller Veränderungen nicht vollständig vermeidbar sein mag, können diese Maßnahmen dazu beitragen, das Risiko zu minimieren und die Gesundheit sowie das Erscheinungsbild der Haare zu verbessern.

Haarausfall in der Menopause vorbeugen:

  • Ausgewogene Ernährung & regelmäßige Bewegung
  • Sanfte Haarpflege & Kopfmassagen
  • Stressmanagement & ausreichend Schlaf

Ihre KÖ-HAIR Spezialisten für Haarausfall in den Wechseljahren

Haarausfall in der Menopause: Behandlungen bei KÖ-HAIR

Die Behandlung von Haarausfall durch die Wechseljahre zielt darauf ab, den Haarverlust zu minimieren und das Haarwachstum zu fördern. Eine häufige Option ist die hormonelle Therapie, die darauf abzielt, das hormonelle Ungleichgewicht zu korrigieren, indem sie Östrogen und Progesteron ersetzt. Nicht-hormonelle Behandlungen umfassen die Anwendung von topischen Minoxidil-Lösungen, die die Haarfollikel stimulieren können. Ernährungsanpassungen und Nahrungsergänzungsmittel mit Vitaminen und Mineralien können ebenfalls unterstützend wirken. Fortgeschrittene Therapien wie die Mesotherapie, PRP (Plättchenreiches Plasma)-Therapie und bei schwereren Fällen Haartransplantationen bieten weitere Optionen. Es ist wichtig, individuell angepasste Lösungen zu wählen, daher sollte eine fachkundige Beratung in Betracht gezogen werden.

Die Behandlungsmöglichkeiten im Überblick:

  1. Mesotherapie: Die Mesotherapie ist eine minimalinvasive Behandlung, bei der durch Mikroinjektionen Vitamine, Mineralien und Aminosäuren direkt in die Kopfhaut eingebracht werden. Diese Nährstoffe revitalisieren das Haarwachstum, indem sie die Durchblutung der Kopfhaut verbessern und die Haarfollikel stimulieren. Die Mesotherapie kann dazu beitragen, den Haarausfall zu reduzieren und das Wachstum neuer, gesunder Haare zu fördern.
  2. PRP-Therapie: Die PRP-Therapie, oder Plättchenreiches Plasma, nutzt die heilenden und regenerierenden Eigenschaften des eigenen Blutes der Patientin. Durch eine spezielle Aufbereitung wird das Plasma mit einer hohen Konzentration an Wachstumsfaktoren gewonnen und anschließend in die betroffenen Bereiche der Kopfhaut injiziert. Diese Behandlung kann die Haarfollikel regenerieren und das Haarwachstum anregen.
  3. Haartransplantation: Für Frauen, bei denen der Haarausfall bereits zu sichtbaren kahlen Stellen geführt hat, kann eine Haartransplantation eine dauerhafte Lösung bieten. Bei diesem Eingriff werden Haarfollikel aus einem Bereich des Kopfes, in dem das Haar noch dicht wächst, entnommen und in die kahlen oder lichter werdenden Bereiche transplantiert. Mit modernen Techniken ist dieser Eingriff besonders schonend, und das Ergebnis sieht natürlich aus.

Warum Sie einen Beratungstermin vereinbaren sollten

Jeder Fall von Haarausfall ist einzigartig, und deshalb ist es wichtig, eine individuelle Beratung zu erhalten. In unserer Fachklinik nehmen wir uns Zeit, Ihre persönliche Situation zu verstehen und einen Behandlungsplan zu erstellen, der genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Durch unsere Expertise und den Einsatz modernster Technologien bieten wir Ihnen die bestmögliche Unterstützung, um den Haarausfall durch Wechseljahre effektiv zu behandeln.

Lassen Sie Haarausfall nicht zu einer Belastung werden. Vereinbaren Sie heute noch einen Beratungstermin in unserer Fachklinik und machen Sie den ersten Schritt zu neuem Selbstbewusstsein und Wohlbefinden.

Unverbindliche Beratung

Gerne empfängt Sie das KÖ-HAIR Team zu einem kostenlosen, unverbindlichen Beratungstermin. Rufen Sie uns an, nutzen Sie unsere Online-Beratung oder das Kontaktformular. Unser spezialisiertes Ärzte-Team kann Ihren Haarausfall stoppen!

Neuigkeiten bei KÖ-HAIR

Erfahren Sie alles über KÖ-HAIR, bleiben Sie auf dem neusten Stand der Entwicklung! Jetzt kostenlos anmelden.

KÖ-HAIR News

Haar-OP: So finden Sie einen seriösen Anbieter

Den richtigen Anbieter für eine Haartransplantation zu finden, ist angesichts der Angebotsvielfalt nicht immer einfach....
mehr

Haarausfall: Geschlechtergerechte Behandlungen

Haarausfall betrifft Männer und Frauen gleichermaßen, hat jedoch bei den Geschlechtern unterschiedliche Ursachen und...
mehr

Alter ist nur eine Zahl – Ihr Guide für...

Sind Sie zu jung oder zu alt für eine Haar-OP? Gibt es überhaupt eine Altersbeschränkung? Und was gilt es zu beachten?...
mehr

Ausfallzeit nach der Haartransplantation

Erholung, Arbeit, Sport: Das müssen Sie über die Zeit unmittelbar nach Ihrer Haar-OP wissen.
mehr

Keine Angst vor Schmerzen: Komfort-Leitfaden zur...

Der Gedanke an eine Haartransplantation kann mit vielen Fragen und Unsicherheiten verbunden sein, insbesondere im...
mehr

Zinsfreie Finanzierung Ihrer Haartransplantation

Lassen Sie sich durch die Kosten nicht von Ihrem Traumhaar abhalten. Bei KÖ-HAIR finanzieren Sie Ihre Haar-OP in kleinen...
mehr

Sicher und informiert: Die Planungsphase Ihrer Haar-OP

Optimieren Sie das Erlebnis Ihrer Haartransplantation mit einer sorgfältigen Planung. KÖ-HAIR ist als starker Partner an...
mehr

Können transplantierte Haare wieder ausfallen?

Informationen zur Haartransplantation: Verstehen Sie die Bedeutung von Shedding und Shock Loss.
mehr

Terminvereinbarung

Einen der 17 möglichen Standorte wählen. Termin festlegen, bestätigen, fertig!

Zur Terminbuchung

Jetzt Preis ermitteln!

Lassen Sie sich von unseren Experten persönlich und unverbindlich beraten.

Telefonberatung buchen

Der Haarrechner

Beantworten Sie nur kurz drei Fragen. Und wir sagen Ihnen, was wir gegen Ihr Haarproblem unternehmen können.

Haarrechner starten

Rückruf Service

Sie haben Fragen oder möchten einen Termin? Dann nutzen Sie einfach unseren Rückrufservice.

Rückruf anfordern!

KÖ-HAIR Aktuell

Bleiben Sie informiert über die neuesten News&Trends aus aller Welt zum Thema Haartransplantation.

Mehr erfahren