Online Terminvereinbarung

Vereinbaren Sie in wenigen Schritten Ihren Termin bei KÖ-HAIR.

Termin vereinbaren
Standort
Berlin 030-577023210  
 
   
Ihr Standort
Berlin

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Friedrichstraße 88
10117 Berlin

030-577023210 info@koe-hair.de
Bremen

Kö-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen (Airport)

Flughafenallee 26
28199 Bremen

0421-40894580 info@koe-hair.de
Dresden

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen (Altmarkt)

Altmarkt 10 D
01067 Dresden

0351-26440890 info@koe-hair.de
Düsseldorf

KÖ-HAIR GmbH
Fachpraxis für Haartransplantation

Königsallee 60B
40212 Düsseldorf

0211-93672290 info@koe-hair.de
Frankfurt

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Tower 185, Friedrich-Ebert-Anlage 35 - 37
60327 Frankfurt a. M.

4969348771670 info@koe-hair.de
Hamburg

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Neuer Wall 80
20354 Hamburg

040-228689230 info@koe-hair.de
Hannover

KÖ-HAIR GmBH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Bahnhofstraße 8
30159 Hannover

0511-16588120 info@koe-hair.de
Karlsruhe

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen (Park Arkaden)

Ludwig-Erhard-Allee 10
67131 Karlsruhe

072118030080 info@koe-hair.de
Köln

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Im Zollhafen 24
50678 Köln

0221-64307770 info@koe-hair.de
Leipzig

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen (Arcus Park)

Torgauer Straße 231-233
04347 Leipzig

0341-39293660 info@koe-hair.de
Luzern

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Hertensteinstraße 51
CH-6004 Luzern

0415880929 info@koe-hair.de
München

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Maximilianstr. 13
80539 München

089-381538210 info@koe-hair.de
Nürnberg

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen (ZeltnerEck)

Zeltnerstr. 1-3
90443 Nürnberg

0911-14886990 info@koe-hair.de
Salzburg

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Eberhard-Fugger-Straße 3
5020 Salzburg

+43662209003 info@koe-hair.de
Stuttgart

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Königstraße 10C
70173 Stuttgart

0711-21958810 info@koe-hair.de
Wien

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Herrengasse 1-3
A-1010 Wien

013750016 info@koe-hair.de
Zürich

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Bahnhofstr. 100
CH-8001 Zürich / Schweiz

0435084248 info@koe-hair.de
  • Berlin
  • Bremen
  • Dresden
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Karlsruhe
  • Köln
  • Leipzig
  • Luzern
  • München
  • Nürnberg
  • Salzburg
  • Stuttgart
  • Wien
  • Zürich
Kostenlose Online Beratung

Interesse an einer Behandlung bei KÖ-HAIR? Lassen Sie sich im Vorfeld von unseren Haarexperten online beraten!

Online Beratung starten

Geheimratsecken mit Haartransplantation & Co. behandeln lassen

Für viele Männer sind sie ein Trauma: Geheimratsecken. Oft tritt diese genetisch bedingte Art des Haarausfalls bereits mit Anfang 20 auf. Das Haar weicht im Stirnbereich über die natürliche Haarlinie zurück, es entsteht die sprichwörtliche „hohe Stirn“. Geheimratsecken lassen den Träger älter aussehen und sind vermutlich der häufigste Grund, warum sich von Haarverlust Betroffene für eine Haartransplantation entscheiden.

FUE oder FUT? Zwei wirksame Verfahren, Geheimratsecken zu therapieren

Dieser Eingriff zur Behandlung von Geheimratsecken ist seit einigen Jahren en vogue. Immer mehr entscheiden sich für die Verpflanzung von Eigenhaar an die betroffenen Stellen. Der Haarchirurg entnimmt diese Haare vom Hinterkopf des Operierten. Dort am Haarkranz bleibt in der Regel ausreichendes Haar zur Verfügung. Allerdings unterscheiden sich die Entnahmeverfahren. Während bei der FUT-Methode ein ganzer Haarstreifen entnommen wird, handelt es sich beim FUE-Verfahren um die Einzelhaar-Methode, also die Extraktion einzelner follikularer Einheiten.

Essentiell: Gründliche Analyse des Haarzustands

Welche Methode am sinnvollsten ist, Geheimratsecken zu behandeln, hängt auch vom Haarzustand des Betroffenen ab. Gemeinsam mit dem KÖ-HAIR-Haarchirurg finden Sie die passende Entnahmetechnik. FUE ist aufwändiger und eignet sich zum Beispiel meist besser für Träger von Kurzhaarfrisuren, da nur winzige punktförmige Narben entstehen. FUT geht schneller und bei längerer Haarpracht kann die beim Eingriff entstehende Narbe optimal überdeckt werden.

Ziel: Wiederherstellung einer natürlichen Haarlinie

Ganz gleich welche Methode verwendet wird, ähneln sich die Ergebnisse einer Haartransplantation zur Behandlung von Geheimratsecken. Das transplantierte Haar wird voller und bleibt in der Regel lebenslang erhalten, es wächst also auf natürliche Art dort nach, wo die Transplantate eingesetzt wurden. Schönes Fazit: Die normale Haarlinie an Stirn und Schläfen wird wiederhergestellt. Der Träger wirkt so, als ob er nie von Haarausfall betroffen war.

Haare verdichten oder Medikamente als Alternativen zur Haar-OP

Nach der Haar-OP ist also ein positives Ergebnis zu erwarten – und zwar dauerhaft. Die Eigenhaarverpflanzung ist aber nicht die einzige Möglichkeit, mit Haarausfall, lichtem Haar und Geheimratsecken Schluss zu machen. Wer die Anstrengung einer Haarverpflanzung scheut oder die Kosten einer Haartransplantation nicht bezahlen möchte, kann mit ein paar Tricks nachhelfen. Zum Beispiel mit speziell entwickelten Produkten zur Haarverdichtung. Diese auch als Schütthaar bezeichneten Mittel verdichten das spärliche Rest-Haar effizient in gerade einmal 30 Sekunden. Völlig ungefährlich und mit normaler Haarwäsche auswaschbar.

Haartransplantation oft beste Methode

Der Nachteil besteht aber eben genau darin, dass mit der nächsten Wäsche das Produkt wieder ausgewaschen wird und der Haarausfall nicht grundsätzlich behandelt wird. Deshalb ist stets abzuwägen, wie die Geheimratsecken am effektivsten therapiert werden sollen. Letztendlich ist die Haar-OP die endgültige langfristige Lösung. Auch die Einnahme von Medikamenten ist für einige Betroffene die erste Wahl. In diesen Fällen müssen aber etwaige Nebenwirkungen berücksichtigt werden, so können bei manchen Mitteln als Folge Impotenz auftreten.

KÖ-HAIR bietet kostenlose unverbindliche Beratung

Wer seine Geheimratsecken behandeln möchte, sollte also stets das Pro und Contra beachten. Viele Betroffene verzichten bewusst auf Medikamente, nehmen einen Haarverdichter und sparen mittelfristig auf eine Haartransplantation. Egal, für welche Variante sich Betroffene entscheiden, hilft KÖ-HAIR bei der Suche nach der richtigen Strategie. Es ist deshalb sinnvoll, eine Gratis-Beratung der Fachpraxis zu nutzen und sich kompetent beraten zu lassen. KÖ-HAIR steht unter der Telefonnummer 0211-93672290 sowie über das Kontaktformular zur Verfügung.

Unverbindliche Beratung

Gerne empfängt Sie das KÖ-HAIR Team zu einem kostenlosen, unverbindlichen Beratungstermin. Rufen Sie uns an, nutzen Sie unsere Online-Beratung oder das Kontaktformular. Unser spezialisiertes Ärzte-Team kann Ihren Haarausfall stoppen!

Neuigkeiten bei KÖ-HAIR

Erfahren Sie alles über KÖ-HAIR, bleiben Sie auf dem neusten Stand der Entwicklung! Jetzt kostenlos anmelden.

KÖ-HAIR News

Kostenübernahme durch die Krankenkassen

KÖ-HAIR informiert Sie über die Möglichkeiten einer Kostenübernahme Ihrer Behandlung durch Ihre Krankenkasse.
mehr

Retuschieren Sie kahle Stellen einfach weg!

Eine Haarpigmentierung bei KÖ-HAIR ist eine schnelle und effiziente Behandlung bei Haarausfall.
mehr

Neu! Telefonische Premiumberatung

Ab sofort stehen Ihnen die Experten der KÖ-HAIR auch für eine telefonische Beratung zu allen Fragen rund um das Thema...
mehr

Wahre Schönheit kommt von Innen

Trinken Sie sich schön mit dem neuen Hyaluron Kollagen Shot der KÖ-KLINIK.
mehr

KÖ-HAIR bei FOCUS Online

Neue Videoreihe zum Thema Haartransplantationen mit unserem Facharzt Dr. Denis Alekseev.
mehr

KÖ-HAIR Weihnachtsaktion: 25% sparen!

Auch 2018 können Sie im Rahmen der KÖ-HAIR Gutscheinaktion wieder von deutlichen Rabatten profitieren. Vom 1. bis 27....
mehr

Online Terminvereinbarung

Einen der 17 möglichen Standorte wählen. Termin festlegen, bestätigen, fertig!

Termin online buchen

Kostenlose Online Beratung

Lassen Sie sich von unseren Experten persönlich und unverbindlich beraten.

Online Beratung starten

Der Haarrechner

Beantworten Sie nur kurz drei Fragen. Und wir sagen Ihnen, was wir gegen Ihr Haarproblem unternehmen können.

Haarrechner starten

Rückruf Service

Sie haben Fragen oder möchten einen Termin? Dann nutzen Sie einfach unseren Rückrufservice.

Rückruf anfordern!

KÖ-HAIR Aktuell

Bleiben Sie informiert über die neuesten News&Trends aus aller Welt zum Thema Haartransplantation.

Mehr erfahren