Online Terminvereinbarung

Vereinbaren Sie in wenigen Schritten Ihren Termin bei KÖ-HAIR.

Termin vereinbaren
Standort
Berlin 030-577023210  
 
   
Ihr Standort
Berlin

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Knesebeckstraße 62
10117 Berlin

030-577023210 info@koe-hair.de
Bremen

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen (Signature by Regus)

Bahnhofsplatz 42
28195 Bremen

0421-40894580 info@koe-hair.de
Dresden

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen (Altmarkt)

Altmarkt 10 B
01067 Dresden

0351-26440890 info@koe-hair.de
Düsseldorf

KÖ-HAIR GmbH
Privatklinik für Haartransplantation

Königsallee 60B
40212 Düsseldorf

0211-93672290 info@koe-hair.de
Erfurt

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantation (Regus)

Bahnhofstraße 38
99084 Erfurt

0361 55895329 info@koe-hair.de
Frankfurt

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Tower 185, Friedrich-Ebert-Anlage 35 - 37
60327 Frankfurt a. M.

069-348771670 info@koe-hair.de
Hamburg

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Neuer Wall 50
20354 Hamburg

040-228689230 info@koe-hair.de
Hannover

KÖ-HAIR GmBH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Bahnhofstraße 8
30159 Hannover

0511-16588120 info@koe-hair.de
Karlsruhe

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen (Park Arkaden)

Ludwig-Erhard-Allee 10
67131 Karlsruhe

072118030080 info@koe-hair.de
Kiel

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen (Regus)

Kaistraße 90
24114 Kiel

021193672290 info@koe-hair.de
Köln

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Im Zollhafen 24
50678 Köln

0221-64307770 info@koe-hair.de
Leipzig

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen (Arcus Park)

Torgauer Straße 231-233
04347 Leipzig

0341-39293660 info@koe-hair.de
Luzern

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Hertensteinstraße 51
CH-6004 Luzern

0415880929 info@koe-hair.de
München

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Maximilianstr. 35
80539 München

089-381538210 info@koe-hair.de
Nürnberg

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen (ZeltnerEck)

Zeltnerstr. 1-3
90443 Nürnberg

0911-14886990 info@koe-hair.de
Stuttgart

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Königstraße 10C
70173 Stuttgart

0711-21958810 info@koe-hair.de
Wiesbaden

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen (Regus Connect)

Mainzer Straße 97
65189 Wiesbaden

0211-93672290 info@koe-hair.de
Graz

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Grieskai 36
8020 Graz

0211-93672290 info@koe-hair.de
Wien

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Herrengasse 1-3
A-1010 Wien

013750016 info@koe-hair.de
Zürich

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Bahnhofstr. 100
CH-8001 Zürich / Schweiz

0435084248 info@koe-hair.de
Den Haag

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Haagsche Hof, Parkstraat 83
2514 JG Den Haag

0211-93672290 info@koe-hair.de
Eindhoven

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Kennedyplein 83200
5611 ZT Eindhoven

0211-93672290 info@koe-hair.de
Groningen

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Paterswoldsweg 806
9728 BM Groningen

0211-93672290 info@koe-hair.de
Rotterdam

KÖ-HAIR GmbH
Beratungszentrum für Haartransplantationen

Weena 290
3012 NJ Rotterdam

0211-93672290 info@koe-hair.de
  • Berlin
  • Bremen
  • Dresden
  • Düsseldorf
  • Erfurt
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Karlsruhe
  • Kiel
  • Köln
  • Leipzig
  • Luzern
  • München
  • Nürnberg
  • Stuttgart
  • Wiesbaden
  • Graz
  • Wien
  • Zürich
  • Den Haag
  • Eindhoven
  • Groningen
  • Rotterdam
Kostenlose Telefonberatung

Interesse an einer Behandlung bei KÖ-HAIR? Lassen Sie sich im Vorfeld von unseren Haarexperten beraten!

Telefonberatung buchen

Haartransplantation: Auch im Frühjahr und Sommer möglich

„Wann ist der richtige Zeitpunkt für eine Haartransplantation?“ Diese Frage wird häufig an uns als Haarfachklinik herangetragen. Viele Patienten sind der Annahme, dass eine Haar-OP nicht in der warmen Jahreszeit durchgeführt werden kann. Das ist jedoch ein Irrtum, denn aus medizinischer nichts spricht absolut nichts gegen eine Haarverpflanzung im Frühjahr oder Sommer. Im Gegenteil, der Eingriff hat um diese Jahreszeit sogar ungeahnte Vorteile.

Generell führen wir in unserer Düsseldorfer Haarfachklinik die Haartransplantation 12 Monate im Jahr durch. Und die Entscheidung über den idealen Zeitpunkt für Ihre Haarverpflanzung liegt letzten Endes ausschließlich bei Ihnen. Im Folgenden möchten wir Ihnen daher den Einfluss der Jahreszeiten auf das Ergebnis Ihrer Haar OP erläutern.

Was passiert bei einer Haartransplantation?

Eine Haartransplantation ist ein chirurgischer Eingriff, bei dem eigene Haare des Patienten in kahle oder schüttere Bereiche der Kopfhaut verpflanzt werden. Dazu entnimmt der behandelnde Haarchirurg einzelne Transplantate (FUE) oder kleine Hautstücke (FUT) aus Körperbereichen, die gesundes Haar enthalten. Dieser Bereich wird von den Ärzten als Spenderstelle bezeichnet. Sie befindet sich in der Regel auf dem Kopf, am hinteren Teil der Kopfhaut, wo das Haar am dichtesten ist. Der Arzt verpflanzt die Transplantate in kahle Bereiche der Kopfhaut. Sobald die transplantierte Haut verheilt ist, setzt dort neues und kräftiges Haarwachstum ein.

Den gesamten Ablauf einer Haartransplantation bei KÖ-HAIR nach FUE- oder FUT-Methode haben wir hier übersichtlich für Sie zusammengefasst.

Die Haartransplantation erfolgt unter örtlicher Betäubung.

Die Haartransplantation dauert je nach Umfang inklusive Pause zwischen 4 und 8 Stunden.

Sie sind 1-2 Wochen nach der Haar-OP wieder arbeitsfähig.

Ihre Gesellschaftsfähigkeit ist 1-2 Tage nach der Haartransplantation wieder hergestellt.

Auf Sport sowie schwere körperliche Tätigkeiten sollten Sie mindestens 2 Wochen verzichten.

 

Vorteile einer Haar-OP im Frühjahr und Sommer

Der Sommer ist eine hervorragende und beliebte Zeit für Haartransplantationen. Zum einen können sich hier aufgrund der langen Sommerferien viele Patienten mehrere Wochen am Stück freinehmen, was ideal für den Eingriff ist. Außerdem ist das Immunsystem im Frühjahr und Sommer durch die verstärkte Vitamin D-Produktion kräftiger, dadurch nimmt auch die Regenerationsfähigkeit der Haut zu. Die Schorfkrusten, die sich nach der Haartransplantation bilden, fallen schneller ab und generell kann die Kopfhaut besser abheilen. Außerdem wachsen die Haare schneller, wenn es wärmer ist.

Ein weiterer Vorteil der Haartransplantation im Frühjahr und Sommer ist, dass Sie den Eingriff an sich sehr gut kaschieren können, bis sich Ihr regeneriertes Haarwachstum zeigt. Zum einen kann die leicht rosige Pigmentierung der Kopfhaut, die sich nach dem Abfallen der Krusten zunächst zeigt, auch mit einem Sonnenbrand verwechselt werden. Zum anderen tragen wir im Sommer ohnehin häufig Kopfbedeckungen, um uns von der Sonne zu schützen. In den ersten 10-14 Tagen nach der Haartransplantation sollten sie noch darauf verzichten, aber dann können Sie Ihre Haartransplantation wunderbar mit einer Basecap kaschieren, bis sich Ihr eigenes, neues Haarwachstum einstellt. Und auch die noch kurzen Stoppeln, die sich dann zeigen, passen perfekt zum Sommer, da sich zu dieser Jahreszeit viele Männer für einen pflegeleichten Buzz-Cut entscheiden.

Vorteile der Haar-OP im Frühjahr/Sommer auf einen Blick:

  • Die Kopfhaut heilt besser ab
  • Die Haare wachsen schneller
  • Die Haar-OP lässt sich kaschieren

Online Terminvereinbarung

Sichern Sie sich Ihren unverbindlichen Beratungstermin und nutzen Sie die Gelegenheit mit unseren Experten über Ihr Anliegen zu sprechen.

Termin online buchen

Nachsorge nach einer Haartransplantation im Sommer

Wenn Sie sich für eine Haartransplantation in den Sommermonaten entscheiden, sollten Sie jedoch einige Grundregeln beachten, insbesondere in der postoperativen Phase. Denn das frisch transplantierte Haar ist äußerst empfindlich.

Unmittelbar nach dem Eingriff ist der Schutz der Kopfhaut vor UV-Strahlung äußerst wichtig, um ein optimales Ergebnis bei einer Haartransplantation zu erzielen. Denn direktes UV-Licht kann die frisch transplantierten Grafts schädigen und sich negativ auf den Heilungsprozess auswirken. Sonnenbäder in der prallen Sonne sollten daher für etwa drei Monate vermieden werden. Dennoch können Sie selbstverständlich an den Strand oder ins Freibad gehen. Sie müssen nur darauf achten, Ihre Kopfhaut vor der Sonne zu schützen.

Neben UV-Licht ist auch Schweiß schädlich für die frisch transplantierten Haare. Dass wir im Sommer aufgrund der hohen Temperaturen stärker schwitzen, lässt sich leider nicht vermeiden. Daher sollten Sie darauf achten, den Schweiß regelmäßig vorsichtig abzutupfen und die Kopfhaut generell sauber zu halten. Zudem sollten Sie in den ersten Wochen nach der Haartransplantation auf anstrengende körperliche Tätigkeiten sowie Sport verzichten.

Do’s/Don’ts nach der Haar-OP im Sommer:

  • Lichtschutzfaktor verwenden
  • Kopfhaut möglichst schweiß- und schmutzfrei halten
  • Keine direkte Sonneneinstrahlung
  • Keine körperlich anstrengenden Tätigkeiten

Haarrechner entdecken

Erfahren Sie in wenigen Klicks, wie wir Ihnen mit einer Haartransplantation helfen können, was die Behandlung kostet und viele weitere Informationen.

Zum Haarrechner

Die Haartransplantation in der kalten Jahreszeit

Wie bereits erwähnt, führen wir bei KÖ-HAIR den Eingriff der Haartransplantation zu jeder Jahreszeit durch und richten uns dabei selbstverständlich nach Ihrem Terminkalender. Es spricht auch nichts dagegen, die Haarverpflanzung im Herbst oder Winter durchführen lassen. Denn auch die kalte Jahreszeit bietet für den Eingriff einige Vorteile. Einer davon ist die geringere Sonneneinstrahlung, die das Risiko von Schäden an der Spender- und Empfängerstelle verringern kann. Außerdem können kühlere Temperaturen Entzündungen verringern, was den Heilungsprozess verbessert und die Genesungszeit verkürzt. Zudem schwitzen wir in der kühlen Jahreszeit weniger, was es erleichtert, die Kopfhaut nach der Haartransplantation sauber und schweißfrei zu halten.

Da das Tragen einer Mütze für die meisten Menschen im Winter vollkommen normal ist, ist dies eine gute Möglichkeit, den Eingriff an sich zu kaschieren. Achten Sie jedoch darauf Kopfbedeckungen zu vermeiden, die an den implantierten Grafts reiben könnte, also beispielsweise eine Wollmütze. Sie können es auch vorziehen, die Kopfbedeckung ganz wegzulassen und stattdessen einen locker sitzenden Kapuzenpullover zu tragen, wenn Sie im Winter draußen unterwegs sind.

Wie bei jedem medizinischen Eingriff gibt es auch bei einer Haartransplantation im Winter gewisse Nachteile. Eines der Hauptrisiken besteht darin, dass die Haarfollikel durch die kälteren Temperaturen brüchiger werden können. Außerdem kann das kalte Wetter dazu führen, dass die Kopfhaut trockener wird, was zu Juckreiz und Reizungen führen kann. Daher sollten Sie in der kalten Jahreszeit verstärkt darauf achten, die Kopfhaut mit ausreichend Feuchtigkeit zu versorgen, um sie geschmeidig zu halten.

Ihre KÖ-HAIR Spezialisten für die Haartransplantation

Jetzt zur Haartransplantation bei KÖ-HAIR beraten lassen

Wenn Sie unter Haarausfall leiden und sich für eine Haartransplantation interessieren, beraten wir Sie gerne zu den Möglichkeiten dieser Haarbehandlung – vollkommen unabhängig von der Jahreszeit. Unsere Haarexperten stehen Ihnen gerne in einer telefonischen Erstberatung für eine Einschätzung Ihrer Haarsituation zur Verfügung und informieren Sie über unser gesamtes Behandlungsspektrum. Zur Terminbuchung können Sie uns gerne telefonisch unter 0211-93672290 kontaktieren oder unsere kostenlose Online-Terminvereinbarung nutzen. Wir freuen uns auf Sie!

KÖ-HAIR News

Zinsfreie Finanzierung Ihrer Haartransplantation

Lassen Sie sich durch die Kosten nicht von Ihrem Traumhaar abhalten. Bei KÖ-HAIR finanzieren Sie Ihre Haar-OP in kleinen...
mehr

Sicher und informiert: Die Planungsphase Ihrer Haar-OP

Optimieren Sie das Erlebnis Ihrer Haartransplantation mit einer sorgfältigen Planung. KÖ-HAIR ist als starker Partner an...
mehr

Können transplantierte Haare wieder ausfallen?

Informationen zur Haartransplantation: Verstehen Sie die Bedeutung von Shedding und Shock Loss.
mehr

Graues Haar nach der Haartransplantation?

Lernen Sie die Langzeiteffekte Ihrer Haar-OP bei KÖ-HAIR kennen.
mehr

Ernährung nach der Haartransplantation

Gesundes Haar beginnt mit einer gesunden und ausgewogenen Ernährung. Hier ist Ihr Leitfaden für die Zeit nach der...
mehr

Seriöse Haarfachklinik finden

Worauf Sie bei der Entscheidung für Ihre Haartransplantation achten sollten.
mehr

Haartransplantation mit Fremdhaar?

Eine Frage, die häufig an unsere Haarexperten herangetragen wird: Ist eine Haartransplantation auch mit Fremdhaar...
mehr

So wird die Haartransplantation ein Erfolg

Lassen Sie uns beleuchten, warum KÖ-HAIR die beste Wahl für Ihre Haar-OP ist und wie wir den Erfolg Ihrer Behandlung...
mehr

Terminvereinbarung

Lassen Sie sich jetzt von unseren Experten beraten: persönlich oder telefonisch

Zur Terminbuchung

Kostenlose Haaranalyse

Bilder hochladen und unverbindliche Experten-Einschätzung sichern

Mehr erfahren

Der Haarrechner

Beantworten Sie nur kurz drei Fragen. Und wir sagen Ihnen, was wir gegen Ihr Haarproblem unternehmen können.

Haarrechner starten

Jetzt Preis ermitteln!

Lassen Sie sich von unseren Experten persönlich und unverbindlich beraten.

Telefonberatung buchen

Rückruf Service

Sie haben Fragen oder möchten einen Termin? Dann nutzen Sie einfach unseren Rückrufservice.

Rückruf anfordern!

KÖ-HAIR Aktuell

Bleiben Sie informiert über die neuesten News&Trends aus aller Welt zum Thema Haartransplantation.

Mehr erfahren